• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 10. Mai 2022 06:56
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      Disney in Concert... Pummelfee, da wünsche ich dir eine schöne, spannende Zeit für dich und deine Freundin.
      Bei uns ist grad auch ziemlich viel los mit Terminen etc. Man merkt, wie jeder versucht, gefühlt alles nachzuholen, was jetzt auf der Strecke geblieben ist. Am Abend vorher prüfe ich immer den Kalender, wer wann wo sein muss. Wirklich verrückt. Einerseits natürlich schön, andererseits wäre es noch schöner, wenn nicht alles jetzt geballt wäre. Wenigstens ist das Wetter toll. Wir waren gestern bis 21:30 auf der Terasse mit Kuscheldecke. Herrlich, wenn der Tag sich so ruhig verabschiedet. Kein Auto war zu hören, die Frösche haben ihr Abendlied gequakt und ich wäre fast draussen eingeschlafen.
      Am Sonntag und gestern war ich ordentlich auf den Beinen beim walken. Heute spür ich doch tatsächlich meine Wadeln. Tztztz, ich bin nicht mehr in Form, im wahrsten Sinne des Wortes.
      Ich wünsche euch einen schönen Tag und bleibt fröhlich,
      Froschli
    • 0 0
    • 10. Mai 2022 07:24
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, danke schön, die werden wir bestimmt haben. :)

      Es ist doch wirklich verrückt...morgen brauchst Du gefühlt nen Pelzmantel, weil Du sonst frierst wie blöd, und Mittags magst Du am liebsten alle Klamotten vom Leib reißen, weil es so warm ist. Da sind Temperaturunterschiede von fast 20 Grad an der Tagesordnung. Wahnsinn!

      Sport bleibt bei mir tatsächlich gerade ziemlich auf der Strecke. Ich habe immer irgendwas um die Ohren, da vergesse ich dann einfach, dass ich ja auch mal ins Fitnessstudio fahren könnte oder so. Gut, ich habe die Hunde, mit denen ich Gassi gehe. Aber das ist ja dann doch nicht dasselbe. Volleyball habe ich im April gar nicht gespielt - da waren Ferien und davor bzw. danach habe ich es verschwitzt. Mal gucken, ob ich es im Mai hinbekomme...aber da sieht man mal, wie der Sport so gar nicht in meine Tagesplanung passt! Wie hoch der Stellenwert ist...die Prioritäten liegen bei mir irgendwie wo anders...was für meine Haut übrigens nicht so wirklich hilfreich ist. Sie würde wahrscheinlich weniger schlabbern, wenn ich mehr Sport treiben würde. Mal gucken, wie ich dieses "Problem" lösen kann...

      Heute eröffnet bei uns im Dorf ein neuer Imbiss - Pizza-Factory - und Junior ist schon die ganze Zeit am rumnölen, wann wir denn dort was bestellen, um zu probieren, ob es schmeckt! Natürlich bin ich auch neugierig, aber es muss halt passen und in der Woche passt es halt nicht. Am Wochenende sind wir den ganzen Samstag unterwegs...naja, vielleicht am Freitag Abend oder am Sonntag. Mal gucken...läuft uns ja nicht weg...

      So, ich muss mich an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen Start in den Tag und lasst Euch nicht ärgern!

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 11. Mai 2022 08:22
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      Pummelfee, ich bin schon ganz gespannt, was du von gestern Abend erzählst :-)

      Bei uns sind morgens mittlerweile schon angenehme Temperaturen, gerade weil die Sonne schon scheint. Mein Kleiner hat heute gleich mal die Jacke zu Hause gelassen und ist im T-shirt los. Gut, er hat auch nicht weit. Es wird warm...herrlich.

      Im Garten gedeiht bisher alles gut. Die Radieschen, Tomaten, Kürbis, Pflücksalat, Karotten, und natürlich die Beeren blühen schön und setzen die ersten Früchte an. Freu mich aufs Naschen direkt vom Busch.
      Jetzt wirds auch Zeit, die eingefrorenen Früchte vom Vorjahr noch fertig aufzubrauchen. Eine leckere Rote Grütze geht immer flux weg hier :-)
      Ich wünsche euch eine schöne Wochenmitte und ein Lächeln,
      Froschli
    • 0 0
    • 12. Mai 2022 06:54
    • Guten Morgen,
      hui, heute ist es jetzt schon toll warm. Ich zieh gleich meine Walking Runde weil ich heute abend lang arbeiten muss. Dann hab ich schon Licht und Sonne und Wärme getankt.
      Daher heute nur ein kurzer Gruß
      Froschli
    • 0 0
    • 12. Mai 2022 07:53
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, das Konzert war richtig schön. Für meinen Geschmack hätten mehr Klassiker gebracht werden können, z. B. Aristokats oder Dschungelbuch. Aber die Sängerinnen und Sänger haben das richtig toll gemacht. Moderiert wurde das Konzert von Daniel Boschmann, bekannt aus dem SAT 1-Frühstücksfernsehen. Ich fand ihn sehr authentisch, witzig und überhaupt total sympathisch. Eine ganz besondere Stimmung entstand in dem Moment, als bekannt wurde, dass das Orchester aus Odessa stammt. Hier und da floss vor Rührung auch ein Tränchen...auf jeden Fall sind wir schon am Überlegen, ob wir nächstes Jahr wieder in "Disney in Concert" gehen, dann gibt es andere Songs.

      Gestern war es bei uns sommerlich warm. Ich konnte nach Feierabend Wäsche draußen aufhängen, die zwei Stunden später trocken war, so dass ich sie wieder abhängen konnte! Wir haben draußen zu Abend gegessen und noch ein bissel gequatscht, bis es mir dann doch irgendwann ein wenig zu kühl wurde und wir reingegangen sind. Noch ein Stündchen Diamond Painting gemacht, danach schon auf der Couch mit GöGa und Hund gekuschelt und das war dann auch schon mein Mittwoch.

      Heute Nacht und heute Morgen war es hier ganz schön stürmisch. Da war ich echt dankbar für meine Jacke auf dem Weg vom Auto zum Büro (muss ca. 10 Minuten laufen, weil ich keine Parkgebühren zahlen möchte). Aber eigentlich soll es heute wieder warm werden, nur nicht so drückend, wie es gestern der Fall war. Schauen wir mal, wie es wird...

      Heute kaufen wir einen neuen Pool, weil der "alte" Pool doch tatsächlich löchrig geworden ist. Schade, so alt war er noch gar nicht. Bei Marktkauf in Goslar ist einer, wie wir ihn haben möchten, im Sonderangebot, also fahren wir nach meinem Feierabend dorthin. Das Geld hätte ich lieber in den Urlaub gesteckt, aber ein Sommer ohne Pool geht gar nicht! ;)

      Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag und lasst Euch nicht ärgern! :)

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 13. Mai 2022 07:16
    • Guten Morgen zusammen,
      der Wind kam dann gestern vormittag bei uns an. Hui, da waren ganz schön kräftige Böen dabei.
      Als er sich wieder gelegt hatte wars ein schöner, warmer aber nicht zu heißer Tag. Wunderbar.
      Heute morgen ist es bewölkt, aber hat auch schon 16 Grad. Das ist wirklich angenehm.
      Vielleicht könnt ihr ja am Wochenende bereits euren neuen Pool aufstellen und einweihen. :-) Wettertechnisch soll ja wieder super werden.
      Wir werden am Samstag das Freibad stürmen und am Sonntag kommen Freunde zu Besuch und wir grillen. Ich freu mich richtig auf beides. Dafür hab ich gestern wieder einen halben Kübel voll mit Unkraut entfernt. Kaum zu glauben, wie das immer wieder so schnell nachkommt. Wenn ich hinten fertig bin, ist es vorne schon wieder da.
      Ich wünsch euch ein schönes Wochenende und eine tolle Zeit
      Froschli
    • 0 0
    • 17. Mai 2022 08:12
    • Hallo zusammen! *wink*

      Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende! Meines war richtig schön und ist leider auch sehr schnell rum gegangen.

      Am Samstag ging es ganz früh mit unserer Freundin nach Leipzig in den Zoo. Der macht um 9 Uhr auf und da es an dem Tag richtig warm werden sollte, wollten wir so früh wie möglich dort sein. Wir haben schöne Tiere gesehen, das Aquarium bewundert und zwischendurch bei einem Snack den Schatten genossen. Ich glaube, den Zoo verlassen haben wir dann so gegen 15.30 Uhr. Wir mussten dann noch ein paar Einkäufe machen, bevor wir es uns auf der Terrasse noch bequem gemacht haben. Abends war dann der ESC Pfichtprogramm...meine Freundin und ich gucken das sehr gerne, da musste der GöGa mitziehen. ;) Als alle Interpreten fertig waren, habe ich meine Freundin nach Hause gefahren und wir haben dann im Bett die Auswertungen weitergeguckt. Schade, dass es wie immer nicht ums Singen geht, sondern um die Show und das Aussehen. Hat man ja wieder gemerkt. Und die Ukraine hat aufgrund der derzeitigen Situation gewonnen...ich glaube nicht, dass das Ergebnis so ausgefallen wäre, wenn dort derzeit kein Krieg herrschen würde.

      Am Sonntag sind wir zu Hause geblieben und haben die Pavillon für den Pool aufgebaut. Wir haben gespielt und waren viel auf der Terrasse bzw. im Garten. Das Wetter war ja immer noch herrlich, erst gegen Abend wurde es ungemütlich.

      Gestern war ein typischer Montag. Und weil in meinem Zuständigkeitsbereich ein Hausdach eingestürzt ist, musste ich den Nachmittag dienstlich rausfahren, um mir vor Ort ein Bild zu machen. Gleich beginnt die Arbeit für mich, die damit zusammen hängt. Deshalb war ich gestern auch hier nicht am Schreiben, weil mir schlicht die Zeit dazu fehlte.

      So, muss mich jetzt auch ran machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Tag.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 17. Mai 2022 13:02
    • Hallo zusammen,
      der Leipziger Zoo steht auch noch auf unserer Wunschliste. Danke für deinen Einblick :-)
      Ich bin diese Woche auch echt knapp und in Hektik, daher nur kurze Grüße von meiner Seite.
      Es wird wieder besser :-)
      Sonnige Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 19. Mai 2022 07:05
    • Hallo zusammen,
      unser Freibad ist wieder auf und ich war schon täglich schwimmen. Juhuu. Die 1000m hab ich locker wieder geschafft. Und es macht mir immer noch Spaß. Ich bleib dran. Gestern hab ich schon 1200m gemacht.
      Seid alle herzlich gegrüßt und bleibt fröhlich,
      Froschli
    • 0 0
    • 19. Mai 2022 07:31
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, das freut mich sehr, dass Dir das Schwimmen so einen Spaß macht und Du täglich dort Deine Bahnen ziehst. Weiter so!
      Ich war gestern nach Feierabend mit dem Sohn in Goslar bei C&A, weil sich mein Mann ein Jackett dort hin liefern lies und es wegen seiner Spätschicht nicht selber abholen kann. Aber mit Vollmacht und Ausweis klappte das tadellos. Dann musste noch eine Anzughose für Junior her. Ich war doch etwas erschrocken, festzustellen, dass er eine Erwachsenengröße braucht! Anzughosen sind nun mal sehr schmal geschnitten und er ist ... äh ... nicht sehr schmal. Nun, er hat eine Anzughose und das war ja unser Ziel. Vernünftige Schuhe dazu haben wir leider nicht bekommen, da müssen wir die Tage noch mal losziehen.
      Als das Kind mit seinen Aufgaben durch war, gab es Abendessen und ich bin mit den Hunden losgezogen. Gegen Abend war es dann auch nicht mehr so warm, das war für die beiden ganz angenehm. Als das Kind im Bett war, ging es rüber zu den Nachbarn. Wir haben dort auf der Terrasse gesessen und uns sehr schön unterhalten. Um 23 Uhr haben wir uns dann verabschiedet, schließlich klingelt mein Wecker um 5.30 Uhr. ;)
      Heute habe ich schon wieder nen Termin...um 16.30 Uhr holt mich meine Freundin ab. Sie heiratet am 22.07. und ich bin ihre Trauzeugin. Heute geht es zu einer Dame, die uns dann frisieren und schminken soll. Heute wird getestet, was geht und was nicht geht. Wir fahren gemeinsam hin und schauen mal, was die Dame so kann. Ich bin gespannt...

      Jetzt muss ich aber langsam mal mit der Arbeit loslegen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 20. Mai 2022 09:46
    • Hallo zusammen,
      Pummelfee, Trauzeugin zu sein stell ich mir aufregend und gleichzeitig sehr mit stolz erfüllend vor. Das zeugt von besonderer Bindung zwischen dir und deine Freudin. Wie hat die Probefrisur und Make-Up geklappt? Hattet ihr Spaß?
      Das was du beim finden einer Hose für deinen Sohn schilderst, kommt mir in zwei Richtungen bekannt vor. Das große Kind hat auch keine Chance, in einen normalen Schnitt zu passen. Grundsätzlich zu eng. Das kleine Kind hat das Problem umgekehrt. Da ist Slimfit oft noch labbrig... Ich versichere dir, beides ist eine blöde Angelegenheit.
      Und gerade, wenn sie dann mal einen Schub machen, und dann plötzlich sehr vieles nicht mehr passt, sind wir ganz schön im Schlamassel.
      Heute morgen war ich gleich walken, als es noch nicht so heiss war und heute nachmittag geh ich dann wieder schwimmen. Es war auch gestern wunderbar herrlich. Bin fast verwundert, dass sich noch kein größerer Muskelkater eingenistet hat.
      Das Wochenende soll gewittrig werden. Hoffen wir alle, dass es nicht zu schlimm wird. Verwüstungen braucht niemand. Regen würde allerdings gut tun.
      Ich wünsche allen ein schönes Wochenende,
      Froschli
    • 0 0
    • 20. Mai 2022 10:37
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, die Frisur sah gut aus, beim Makeup sind wir noch nicht ganz sicher, ob es uns gefallen hat. Das müssen wir erst mal sacken lassen. Fotos haben meine Freundin und ich von der jeweils anderen gemacht. Im Endeffekt entscheidet meine Freundin, ob wir die Dame nehmen oder nicht. Ich bin ehrlich, bis auf die Augenbrauen hat mir das Makeup gut gefallen. Meinem Mann hat es überhaupt nicht gefallen, wobei man sagen muss, dass ich mich nur bei besonderen Anlässen schminke und dann auch nur sehr dezent. Der ist das nicht gewohnt, wenn ich Farbe im Gesicht habe. ;) Na mal gucken, ist ja noch ein wenig Zeit...

      Ich hätte gerne Regen für meinen Garten und die Regentonnen, aber wenn möglich, in der Nacht. Tagsüber möchte ich gerne draußen im Garten werkeln können. Heute muss der Rasen noch mal gemäht werden, denke ich...er wächst auch ohne Regen wie verrückt. Von den Pusteblumen nicht zu reden!

      Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes und entspanntes Wochenende!

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 23. Mai 2022 07:34
    • Guten Morgen meine Lieben! *wink*

      Jiipppiiiie und juchuuuuu, ich habe wieder abgenommen und jetzt fehlen mir noch 500 g zu meinem nächsten Etappen-Ziel. :) So kann eine Woche doch gerne starten und so kann es auch gerne weiter gehen!

      Das Wochenende ist mal wieder viel zu schnell rumgegangen. Der GöGa musste arbeiten und bei dem schönen Wetter waren Junior und ich viel draußen im Garten und Terrasse. Samstag Abend waren der GöGa und ich noch bei unserer Freundin zum Spielen. Als wir wieder zu Hause waren, war es schon seeeeeehr spät und das Kind schlief seelig auf der Couch (natürlich mit einem ordentlichen Süßigkeiten-Bauch, wie sich das für eine sturmfreie Bude gehört *gg*). Gestern haben wir dem Trampolin ein neues Zuhause verschafft. Der Junior war nur noch selten drauf, da lohnt sich das Aufbauen gar nicht. Also haben Eltern aus unserem Dorf das Trampolin für kleines Geld bekommen, denn deren drei Mädels lieben das Trampolin und sind wohl den ganzen Tag drauf. Und weil sie nur ein kleines Trampolin haben, kam unsere Anzeige bei Ebay Kleinanzeigen sehr gelegen. ;)

      Heute muss ich nach der Arbeit zum Arzt, eine Überweisung rausholen, weil ich morgen wieder ins Ambulante Herzzentrum Braunschweig muss, um mein Herz wieder kontrollieren zu lassen. Ich habe ja die leise Hoffnung, dass durch die Abnahme eine Besserung eingetreten ist. Aber mal gucken, was die Profis morgen sagen...der Termin ist morgens und ich bleibe da den ganzen Vormittag. Am späten Nachmittag bringe ich Junior zur Ergotherapie. Mittwoch heißt es Klamotten packen, weil wir Donnerstag morgen zu meinen Schwiegereltern fahren. Am Freitag heiratet die Nichte meines GöGa ihren Schatz, da sind wir eingeladen (freikirchliche Trauung, Standesamt war schon letztes Jahr) und feiern quasi in meinen Geburtstag rein, der nämlich am Samstag ist! Ich schnappse und werde 44 Jahre alt... Am Montag muss ich mit Junior in der Mittagszeit nach Salzgitter zum KIJUPPS, da wird er auf ADS/ADHS getestet. Ich bin mir nur noch nicht schlüssig, wie ich das arbeitstechnisch mache...ob ich mir Urlaub nehme oder früh Feierabend mache...aber dann baue ich ein großes Minus auf. Ihr merkt schon - Termine Termine Termine.

      Ich muss mich jetzt jedenfalls an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Woche!

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 23. Mai 2022 10:59
    • Guten Morgen zusammen,
      ich freue mich so für dich Pummelfee, das läuft ja wie am Schnürchen mit dem Gewicht :-) Eine ordentliche Portion Motivation und zufriedenes Gefühl für dich - und heute bei der Untersuchung möglichst ein positives Ergebnis.

      Bei euch ist immer viel los und Respekt, wie du das alles gebacken kriegst.
      Für uns ist noch nicht dran zu denken, das Trampolin abzubauen. Täglich wird darin gesprungen, Saltos geübt oder einfach nur sich reingelegt.
      Welch ein Glück, es hat bisher auch immer alle Stürme standgehalten. Am Freitag war das aber schon mehr als ein Wunder. Sowas hab ich noch nicht erlebt. Wir selbst sind mit Lapalien durchgekommen, was unsere Nachbarn und unsere Ortschaft sonst nicht behaupten kann. Viele umgefallene Bäume, beschädigte Dächer, volle Keller, etc.
      Heute ist es ziemlich kalt und ungemütlich. Mal sehen, was das Wetter noch so bringt.

      Für die Hochzeit, und natürlich für deinen Geburtstag, wünsche ich euch eine tolle Zeit mit der Familie und Freunden. Wie schön, dass wir nach dieser Durststrecke wieder Familienfeiern genießen können.
      Hab eine tolle Zeit
      Viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 27. Mai 2022 09:09
    • Hallo zusammen,
      wir waren gestern auf einer wunderbaren Wanderung durch unsere tolle Heimat. Es hat uns richtig Spaß gemacht und es gab auch kein Genöle von den Kindern. Es ist auch wirklich beeindruckend, welch tolle Felsformationen und Landschaften hier zu bestaunen sind.
      Fürs Wochenende ist es sehr kühl angesagt. Ich hoffe jetzt noch, dass es trocken bleibt. Wir bekommen Besuch und wollten da auf der Terasse sein aus Platzgründen. Das wird spannend.
      Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und bleibt fröhlich.
      Pummelfee, dir eine glückliche Feier-Meile :-D
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 28. Mai 2022 09:11
    • Hallo ihr Lieben!

      Jetzt muss ich doch mal bei mymiracle reinschauen. dachte ich mir! Wie geht es euch denn? Pummelfee, du hast ja ordentlich abgenommen, ich gratuliere dir!!!! Froschli, du bist noch immer so sportlich! Ihr seid wirklich ein Vorbild für mich! Ich habe leider nichts abgenommen, aber aufgeben gibt es nicht!
      Wir sind mittlerweile in unsere neue Wohnung übersiedelt, weil mein Mann und ich je ein kaputtes Knie haben. Das alte Haus ausräumen ist eine echte Arbeit! Warum sammelt man so viel an?

      Bei uns geht das Schuljahr zur Neige und darüber bin ich sehr froh! Es war ein herausforderndes Coronajahr mit vielen kranken Schülern und kranken Kollegen. Jetzt wird kaum mehr getestet und deshalb sind auch die Infektionszahlen niedrig (obwohl die Abwasseranalysen ein anderes Bild zeigen!). Ich wünsche mir so sehr, dass dieses blöde Virus endlich wie ein Grippevirus endemisch wird! Meine Freundin hat Longcovid und ist einfach nicht mehr derselbe Mensch, es ist einfach nur traurig.

      So und jetzt werde ich mich auf meinen Hometrainer schwingen und ein wenig radeln! Pummelfee, sag wie hast du eine so tolle Kurve geschafft? Und Froschli, wie schaffst du es sportlich so dran zu bleiben?

      Ganz liebe Grüße
      Annja
    • 0 0
    • 30. Mai 2022 08:19
    • Hallo zusammen,
      aber heute ganz besonders: liebe Pummelfee, herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem 44. Geburtstag.
      Bin schon ganz gespannt wie dein Hochzeits-Geburtstags-Wochenende war. Ich hoffe, du und deine Freundin, ihr hattet einen unvergesslichen Tag als Trauzeugin und Braut und habt dann ordentlich in deinen Geburtstag reingefeiert.
      Annja, wie schön, mal wieder von dir zu lesen. :-) Komm gerne öfter wieder mit dazu, wir haben schon ein paar Mal nach dir und Feeja Ausschau gehalten. Schau, ich hab nichts mehr abgenommen, sondern zugenommen. Ich weiss auch, dass ich wieder falsch esse. Beim Sport bin ich ganz gut geblieben. Laufen geh ich nicht mehr, aber walken und schwimmen. Laufen ist mit 15kg mehr halt einfach auch eine andere Hausnummer. Darum ist mir walken und schwimmen wichtig. Du hast dein Gewicht gehalten, das ist doch prima. Wenn jetzt das Schuljahr endet und du Lust spürst, wieder öfter reinzuschauen, bist du immer herzlich willkommen.
      Unser Wochenendbesuch ist ausgefallen wegen akuter Erkrankungen in den Familien auf beiden Seiten. Das kann immer mal vorkommen, aber aufgeschoben und gleich mit neuen Termin wieder vereinbart. Das wird schon klappen.
      Es war eiskalt bei uns, vorallem nachts und regnerisch. Da war viel kuscheln auf der Couch und zu wenig Bewegung angesagt. Das will ich wieder ändern diese Woche.
      Kommt gut rein und habt einen schönen Start,
      Froschli
    • 0 0
    • 30. Mai 2022 11:14
    • Hallo Froschi!

      Ja, ich werde wohl gleich mal bleiben. Einerseits ist es manchmal mühsam alles einzutippen, was man gegessen hat. Andererseits hat man einen Überblick, der wertvoll ist. Ich lese nach wie vor sehr viel über Ernährung und starte gerade eine Ausbildung dazu! Diabetes Typ 2, so sind sich die Ärzte nach umfangreichen Studien einig, ist eine Krankheit, bei der die Zellen durch Fett verstopft sind. So kann das Insulin keine Nährstoffe reinbringen. Man ist also dick und unternährt mit Nährstoffen. Insulin hätte man genug, aber es kann seine Arbeit nicht machen!

      Die Ernährungsempfehlung ist natürlich fettarm zu essen und deshalb Fleisch, Milchprodukte und Zucker zu meiden und ansonsten Gemüse, etwas Obst und Vollkornprodukte zu essen. Und so bin ich drauf gekommen, dass ich ziemlich käsesüchtig war und Unmengen von dem fetten Zeug gegessen habe, ohne es richtig zu bemerken! Fleisch esse ich sowieso nicht viel und Milch kann ich nur schlecht verdauen. Ich versuche es jetzt mal fettarm, mit ganz magerem Käse (und wenig) und zuckerfrei. Mal sehen.

      Jetzt schwinge ich mich mal auf meinen Hometrainer, den ich noch immer liebe und mache Gymnastik. Ich freue mich schon auf den Sommer, wenn ich wieder schwimmen gehen kann! Jipi! Froschli, du bist mein absolutes Vorbild was Bewegung angeht! Auch wenn du ein paar Kilos zugenommen hast, du weißt ja wie es geht! Schließlich hat du 46kg abgenommen, was für eine tolle Leistung!!!!!

      Pummelfee, ich wünsche dir auch nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Erzähl uns vom Wochenende und mir wie du so wahnsinnig toll abgenommen hast!

      Liebe Grüße
      Annja :-)
    • 0 0
    • 31. Mai 2022 09:00
    • Guten Morgen zusammen,
      Annja, stell dein Licht nicht unter den Scheffel. Du bist auch konsequent am Hometrainer. Das ist doch super.
      Dein unheimlich großes Wissen zum Thema Ernährung, das du dir schon im Laufe der Zeit angeeignet hast, bildet eine gute Basis um bewusster Entscheidungen beim Auswahl der Nahrungsmittel zu treffen. Das ist eine tolle Chance für dich.
      Du hast mich inspiriert, dass ich mal wieder mit dem Tagebuch starte. Ich teste es gleich heute mal aus mit dem Ziel, dies wieder konsequent zu tun. Ich hab wirklich komplett meinen Faden verloren. Danke dir dafür.
      Diese Woche ist bei uns einiges los, aber nächste Woche starten die Ferien. Da freue ich mich drauf, es nimmt einfach schon mal ordentlich Schwung vom Hamsterrad. Ich habe dann in 11 Tagen Urlaub und das ist noch gut zu bewältigen für mich. Ich freu mich schon richtig darauf.
      Pummelfee, bist du noch im Wochenend-Regenerations-Modus? ;-)
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 01. Jun 2022 09:18
    • Hallo zusammen,
      Annja, dein Anstoß hat mich gestern konsequent das Tagebuch führen lassen. Das will ich heute gleich wieder tun :-)
      Die Luft wird wieder etwas wärmer und die Sonne strahlt herrlich. Da komm ich heute bestimmt auch mal noch raus.
      Viele Grüße
      Froschli