Datenschutzbestimmungen

Auf dieser Seite können Sie die Datenschutzbestimmungen von My Miracle nachlesen.

Wir sind bemüht, die Sicherheit der personenbezogenen Daten des Benutzers zu gewährleisten. Alle Personen unter 18 Jahren müssen das Einverständnis von Erziehungsberechtigten einholen, bevor sie personenbezogenen Daten an My Miracle weitergeben. Unsere Daten sind in Rechenzentren von Hetzner (www.hetzner.de) gesichert. Als Betreiber der Dienste ist My Miracle verantwortlich für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie während Ihrem Besuch bei uns hinterlassen.

Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz (at) my-miracle.de

Die Datenschutzerklärung bezieht sich auf die von My Miracle erhobenen Daten. Beachten Sie, dass Sie durch die Benutzung unserer Tools, wie beispielsweise dem Tagebuch, freiwillig Informationen einschließlich persönlicher Daten übermitteln können.

Daten

Personenbezogene Daten sind solche, die Ihre Identität erkennen lassen und die zumindest dazu benutzt werden können, Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren. Sie sind verpflichtet, diese Daten uns zur Verfügung zu stellen, um die Internetseite nutzen zu können.

Nicht personenbezogene Daten sind solche, aus denen man Sie nicht identifizieren kann, wie zum Beispiel Alter, Beruf, Gewicht und Gewichtsverlust, Größe und Geschlecht, Verhaltensmuster und Fitness. Ebenso davon betroffen sind statistische Zahlen. Diese nutzen wir, um einen Überblick über unsere Benutzer zu erhalten und Statistiken aufzustellen und letztlich unser Angebot für Sie zu verbessern.

Wir erheben und speichern automatisiert Informationen, die Ihr Webbrowser bzw. unsere Apps übermitteln, den/die Sie zum Aufrufen unserer Dienste verwenden. Dies sind insbesondere Details zum verwendeten Browser und Betriebssystem, ein Hinweis auf die Herkunft der zuvor besuchten Seiten (sog. Referral URL), die IP-Adresse bzw. der Host-Name des zugreifenden Rechners sowie die Uhrzeit der Seitenanfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Diese Daten dienen auch der statistischen Auswertung der Anwendungen von My Miracle.

Manche Dienste und Inhalte unserer Seite funktionieren nur, wenn anhand Ihrer IP-Adresse der ungefähre Standort Ihres Gerätes festgestellt wird. Diese Standortdaten werden nur zur Abspielung der Inhalte verwendet. Als Person können Sie darüber nicht identifiziert werden. Diese Daten werden weder dauerhaft gespeichert noch an Dritte weitergegeben.

Die eingegebenen Daten werden nach der Registrierung sichtbar. Sie können diese allerdings unsichtbar schalten. Dann ist Ihr Profil für andere Mitglieder nicht mehr einsehbar. Ihr Nutzername wird allerdings in jedem Fall sichtbar bleiben. Wir geben Ihre Daten, nicht an Dritte weiter, außer Sie haben uns ihr Einverständnis dazu erteilt oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten aufgrund einer gerichtlichen Verfügung verpflichtet.

Einwilligungserklärung

Wir arbeiten zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung und auch zu dem Zwecke unser Programm noch besser an unsere Benutzer anzupassen mit Ihren Daten. Dadurch finden wir heraus, ob die Seite noch Verbesserungen braucht und haben einen Überblick darüber wer sich auf unserer Seite befindet (mehr Frauen als Männer usw.). Hiermit willigen Sie ein, dass bei jeder Nutzung unserer Dienste, die oben genannten Daten, gespeichert und gewerblich genutzt werden.

Wir nutzen die Daten auch dazu das Verhalten der Nutzer auszuwerten und dadurch Fragen zum Thema Abnehmen, Ernährung und Gesundheit beantworten zu können. Unter Umständen werden wir einige dieser Informationen auch mit persönlichen Daten verknüpfen, wobei dies nur zu internen Zwecken geschieht.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch My Miracle jederzeit widerrufen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an datenschutz (at) my-miracle.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs unsere Dienste Ihnen gegenüber nicht mehr erbringen können.

Unter Umständen werden wir einige dieser Informationen auch mit persönlichen Daten verknüpfen, wobei dies nur zu internen Zwecken geschieht.

Cookies und Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie und eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass Nutzer sich nicht jedes Mal neu authentifizieren müssen sowie für statistische Analysezwecke. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von My Miracle werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Social Plugins

Wir verwenden sogenannte Social Plugins von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend "Facebook" genannt). Sie können diese an der Kennzeichnung mit dem Facebook Logo oder dem textlichen Hinweis auf Facebook oder der Beschriftung "Facebook Social Plugin" erkennen. http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Bei einem Aufruf einer Seite unserer Dienste, die ein solches Plugin enthält, wird über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit Facebook aufgebaut, an Ihren Browser übermittelt und in My Miracle eingebunden. Zusätzlich wird über das Plugin an Facebook die Information übermittelt, dass über Ihren Browser die entsprechende Seite von My Miracle aufgerufen wurde. Sind Sie zeitgleich bei My Miracle und auf Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf von My Miracle Ihrem Facebookaccount zuordnen und mit diesem verknüpfen, wobei sich dies nicht nur auf den reinen Aufruf beschränkt. Sollten Sie das Plugin aktiv nutzen, also zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button klicken oder einen Kommentar hinterlassen, wird dies ebenfalls über das Plugin an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Einzelheiten zum Umfang und Zweck der Datenerhebung, Datenverarbeitung, und Nutzung durch Facebook können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen. Dort finden Sie auch Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wenn Sie mit der vorbeschriebenen Übermittlung von Daten an Facebook durch die Nutzung unserer Angebote nicht einverstanden sind und dies verhindern möchten, so loggen Sie sich bitte vor dem Besuch von My Miracle bei Facebook aus.

Weitergabe von Daten

Wir werden Ihre Person betreffende Informationen, die durch unsere Dienste gesammelt werden, ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken an Dritte weitergeben. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Bitte beachten Sie, dass nach den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung eine Weitergabe Ihrer Daten auch an Dritte möglich ist, die Ihren Sitz in einem Land haben, welches kein dem deutschen Datenschutzrecht vergleichbares Schutzniveau aufweist (z.B. die USA).

Sollten wir per Gesetz oder aufgrund einer gerichtlichen Anordnung gezwungen sein, Ihre Daten (einschließlich persönlicher Daten) offenzulegen, so werden wir dies tun.

Unter Umständen geben wir Ihre anonymen Daten allein oder in Kombination mit den anonymen Daten Anderer an Dritte weiter. Ebenso verhält es sich mit der E-Mail Adresse, sofern Sie in die Zusendung von Newslettern eingewilligt haben. Bei diesen Dritten handelt es sich überwiegend um potenzielle oder tatsächliche Werbekunden, kommerzielle Partner, Sponsoren, Forschungsunternehmen Werbedienstleister und Ähnliche.

Bei einem Verkauf des Unternehmens bzw. Anteilen von diesem sind auch Ihre Daten (einschließlich persönlicher Daten) betroffen. Der Dritte verpflichtet sich, die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zu beachten.

Benachrichtigungen

Wir versenden an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse Informationen aus Ihrem persönlichen Netzwerk innerhalb von unseren Diensten. Das heißt Sie erhalten Informationen über die Aktivitäten Ihrer Freunde oder von Dritten, wenn diese einen Bezug zu Ihrem Profil haben, wie zum Beispiel private Nachrichten oder Kommentare zu Ihren Blogeinträgen. Sie können in den Einstellungen zu Ihrem Profil bestimmen, ob Sie derartige Informationen per E-Mail erhalten möchten oder diese Benachrichtigungen abschalten wollen.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Anfrage stellen, werden wir die von Ihnen angegeben Kontaktmöglichkeiten nutzen, um Sie in Bezug auf Ihre Anfrage zu kontaktieren.

Werbliche Informationen per E-Mail werden Ihnen ausschließlich nach Einwilligung zugesandt.

Zudem versenden wir an die angegebene E-Mail-Adresse wichtige Meldungen in Bezug auf die Erreichbarkeit, Sicherheit oder technische Störungen von My Miracle. Diese E-Mails verfolgen keine Werbezwecke, sondern informieren lediglich über den Zustand von My Miracle im Falle eines Störfalles oder einer wichtigen Änderung.

Ändern und Löschen der Daten

Alle zu Ihrem Profil eingegebenen Daten sowie Ihr Profil als Ganzes können Sie jederzeit bearbeiten und löschen. Sie können auch verschiedene Daten unsichtbar schalten. Jede Aktualisierung, Korrektur sowie jede Änderung Ihrer Einstellungen hat jedoch erst für die Zukunft Wirkung

Im Falle der Inaktivität sind Sie weiter Benutzer, außer Sie teilen uns etwas anderes mit. Dazu werden wir Ihre Daten weiterhin gespeichert halten. Dies tun wir vornehmlich deshalb, um Ihnen weiterhin Zugang zu Ihrem Account zu ermöglichen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an datenschutz (at) my-miracle.de. In diesem Fall werden wir Ihre persönlichen Daten entweder löschen oder anonymisieren. Wir werden dies innerhalb von höchstens 10 Werktagen nach Erhalt der Nachricht tun.

Sollten wir aber rechtlich verpflichtet sein, Ihre persönlichen Daten aufzubewahren, so werden wir dies jedoch tun.

Sicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten und um die Nutzung in den gesetzlichen Rahmen bemüht. Allerdings kann man im Internet niemals gewährleisten, dass nicht auf irgendeine Art und Weise Dritte auf Ihre Daten zugreifen. My Miracle übernimmt über den unautorisierten Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

My Miracle ist jederzeit berechtigt, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Diese werden wir bekannt machen. Wenn Sie eine Anwendung von My Miracle benutzen, so gelten die jeweiligen Regelungen der aktuellen Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, dann wenden Sie sich bitte wie folgt an:

datenschutz (at) my-miracle.de
oder per Post an:
My Miracle
z.Hd. Sarah Spirescu
Großherzog Friedrich Straße 70
66121 Saarbrücken

Stand Januar 2016