• Optionen

Start mit Ü100

    • 0 0
    • 25. Nov 2022 12:12
    • Hallo zusammen! *wink*

      Bevor es ins wohlverdiente Wochenende geht, dachte ich, ich schreibe noch ein paar Zeilen hier rein. ;)

      Ich hoffe, Ihr hattet eine schöne Woche, ohne viel Stress und Hektik. Für mich ist sie jedenfalls recht fix rum gegangen. Gestern hatte ich SchLaDo, das hieß, bis 18 Uhr arbeiten. Dass man danach nichts mehr schafft, erklärt sich von selber. Habt Ihr am Wochenende was Schönes geplant? Zeit mit der Familie? Ein Besuch beim Weihnachtsmarkt?

      Wir haben heute Abend Besuch von lieben Freunden, wo wir zusammen Raclette essen und eine schöne Zeit haben werden. Morgen Nachmittag geht es nach Goslar auf den Weihnachtsmarkt und Sonntag werden wir wohl alle Fünfe gerade sein lassen. ;)

      Ich wünsche Euch ein paar entspannte Tage und einen besinnlichen 1. Advent! :)

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 21. Nov 2022 15:37
    • Hallo zusammen! *wink*

      Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende. Meines ging ziemlich schnell vorüber, was ich mir aber auch schon gedacht habe. Am Samstag war so ein schöner Tag, dass ich mir das Kind und die Hunde geschnappt habe und mit ihnen im Wald spazieren gegangen bin. Am Sonntag haben wir einen faulen Tag gemacht und Filme geguckt, gebadet etc.
      Heute morgen, als der Wecker klingelte, schaute ich aus dem Fenster und sah - weiß! Es hatte geschneit. Aber im Laufe des Vormittages war alles wieder weg (ich hatte heute Homeoffice, weil der Klempner sich angemeldet hat).
      Die Technik hat meine Geduld heute arg auf die Probe gestellt und ich musste einen dienstlichen Termin absagen, weil sich die Lieferung meines Arbeitsmittels verzögert. Also ein typischer Montag!
      Ich hoffe, es geht Euch allen gut und Ihr seid gesund und munter! Lasst Euch nicht ärgern und habt einen schönen Tag.
      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 17. Nov 2022 07:39
    • Guten Morgen Ihr Lieben! *wink*

      So, nun ist ja schon wieder Donnerstag. Wahnsinn, wie schnell die Tage doch vergehen. Nicht mehr lange und der Weihnachtsmann klopft an die Tür. ;) Heut wird wieder ein stressiger Tag. Feierabend um 15.30 Uhr, Kind zur Ergotherapie fahren (Termin 16.45 Uhr), Musicalprojekt um 18.30 Uhr und irgendwann auch noch Gassi gehen mit den Hunden. Evtl. muss Junior das machen. Geht ja auch, nur ist die Motivation bei ihm nicht so stark. ;)
      Heute morgen war es bei uns richtig stürmisch, ich bin quasi zu meinem Auto geweht. Auf der Fahrt musste ich aufpassen, dass die Böen meinen kleinen Fiesta nicht von der Straße fegen. Ich hoffe, Ihr kommt heil und gesund zur Arbeit oder wo auch immer Ihr heute morgen hin müsst.
      So, die Arbeit ruft. Macht es gut und lasst Euch nicht ärgern.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 14. Nov 2022 08:03
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, ich wünsche Dir, dass die Woche ganz fix für Dich vorbei geht und Du dann einen wundervoll entspannten Urlaub haben wirst!
      Das Konzert von Versengold am Freitag war mega! Die Stimmung war toll und die Musik natürlich auch. :) Als Erinnerung haben wir uns jeder ein T-Shirt gekauft. Eigentlich wollte ich es in L, aber das gab es nicht mehr. Ich konnte wählen aus M und XXL. Also dachte ich, naja, nimmste M, irgendwann passt Du da rein. Und was soll ich sagen - als ich es zu Hause anprobiert habe, saß es zwar nicht so locker, wie ich es gewohnt bin, aber auch nicht wie Presswurst. Mein GöGa meinte, das kannste so anziehen! Ich war so mega stolz, das könnt Ihr Euch kaum vorstellen! :D
      So, die neue Woche beginnt. Ich muss heute nach Feierabend mit Junior NaWi büffeln (in diesem Fall Biologie), weil sie morgen eine Klausur schreiben. Am Wochenende hatten wir dafür kaum Zeit, also muss der Junge jetzt ranklotzen. Leute, ganz ehrlich - ich freue mich schon auf die Weihnachtsferien. Kein Büffeln, kein Pauken...das ist nicht nur für das Kind eine Erholung. ;)
      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in die Woche und lasst Euch nicht ärgern.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 14. Nov 2022 07:41
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      gestern war ich schön lange in der Sonne unterwegs und habe jeden wärmenden Strahl aufgesogen. Diese sonnigen, kalten Tage sind herrlich. Ich liebe unsere 4 Jahreszeiten. Wobei ja die 5. auch schon im Gange ist ;-)
      Diese Woche ist nochmal wirklich eine anspruchsvolle, zeitintensive Woche und dann habe ich nächste Woche Urlaub.
      Wahrscheinlich werd ich bis dahin und auch im Urlaub nicht wirklich da sein. Liebe Pummelfee, halte durch, ich komme wieder. Danke für deine immer unterstützenden Worte.
      Liebe Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 11. Nov 2022 08:15
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ach Froschli, es ist gerade keine leichte Zeit für Dich. Bitte fühle Dich gedrückt (auch, wenn es Dir wahrscheinlich nicht hilft)! Die Zeit für mich selbst ist auch bei mir ziemlich gering momentan. Um so intensiver genieße ich dann solche Momente wie heute Abend! Und die Zeit mit der Familie, mit den Kindern, mit dem Partner ist so wertvoll. Und tust Du Dir selbst nicht auch etwas Gutes damit?! Auch, wenn es schwer fällt - ich glaube, wenn Du Dich selbst so unter Druck setzt, machst Du es Dir nur viel schwerer. Vielleicht hast Du ja zwischendurch die Möglichkeit, die Zeit mit Deinen Liebsten mit der von Dir vermissten Bewegung zu verbinden, z. B. eine gemeinsame Fahrradtour, gemeinsames Wandern oder so was. Und habe ich nicht im Kopf, dass demnächst der Urlaub winkt?! Nutze ihn für Dich, tu Dir in der Zeit jede Menge Gutes. Du hast es Dir verdient!
      So, muss mich jetzt wieder an die Arbeit machen, sie macht sich ja leider nicht von alleine.

      Liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende!

      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 11. Nov 2022 07:49
    • Guten Morgen zusammen,
      am Ende einer weiteren fordernden Woche sitze ich da und kämpfe wirklich mit Verdauungsproblemen. Der Bauch drückt, die Hosen zwicken, Unwohlsein. Wenig Bewegung, teils übelstes Junk Food geben ihr übriges. Da retten mich auch nicht die Salatteller und das Obst, das ich zum Glück auch noch gegessen habe. Langes sitzen auf Dienstreisen, im Bürostuhl und im Moment einfach zu lange Arbeitszeiten rauben mir gerade jede Luft und Energie für mich. Am Abend widme ich die 2-3 Stunden voll meinen Kindern mit lernen, spielen und kuscheln. Um 20:30 wenn die Kinder dann im Bett sind und ich tot müde bin, da raffe ich mich zu nichts mehr auf.
      Aus dem Tritt, weit ab vom Weg der mir gut tut... Ich liebäugel gerade damit, um 5 Uhr aufzustehen und da einfach mit Stirnlampe zum Sport zu gehen. Ich bin ideenlos, wie ich sonst das Ruder rumkriegen soll.
      Ich wünsch dir Pummelfee heute ein tolles Konzert in Hannover und ein schönes Wochenende mit Freunden.
      Liebe Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 08. Nov 2022 15:35
    • Hallo zusammen,
      ich bin schon wieder auf Dienstreisen unterwegs und das ist alles andere als förderlich für mich.
      Naja, noch 2 Wochen dann bin ich eine Woche komplett offline. Ich zieh mich ganz raus und versuche dann gut in den Advent zu starten. Weihnachten habe ich dann auch noch 2 Wochen Urlaub. Das hilft mir im Moment ganz gut, das alles für mich klar zu kriegen.
      Pummelfee, oh wow, sogar mit geplanten Auftritten. Schön, wenn Menschen gemeinsam so viel Freude erleben.
      Dein Wochenende klingt auch spannend und bei euch ist immer was los.
      Ganz liebe Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 07. Nov 2022 07:54
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, wir üben momentan Cups mit dem entsprechenden Song aus "Pitch Perfect". Dann hat jeder von uns zwei Wünsche geäußert, was er gerne singen würde und die Leitung hat uns entsprechende Playbacks und Texte rausgesucht, so dass wir sie üben können. Vielleicht werden wir bei der Kulturnacht in unserer Stadt nächstes Jahr auftreten, aber das steht noch nicht fest. Wie gesagt, es soll alles ungezwungen sein, aber doch mit einem Ziel vor Augen...Musikrichtungen gehen von Musical bis Pop, von Klassisch bis Rock. Wir sind ja auch nur eine kleine Gruppe von 7 Leuten.
      Nun haben wir wieder eine neue Woche vor uns. Meine Güte, die Zeit rennt irgendwie. Mal schauen, was sie uns so bringt. Bei meinem Junior fängt sie schon mal sch**** an, weil sie heute eine Englischklausur schreiben und Junior wirklich schlecht in diesem Fach ist. Wir können ewig sitzen und üben...am Ende kommt ein eher schlechtes Ergebnis hervor. Für das Selbstwertgefühl nicht gut! Ich hoffe, das gibt sich irgendwann...
      Ich freue mich jedenfalls jetzt schon auf das kommende Wochenende. Am Freitag Abend geht es nach Hannover zum Konzert von Versengold. Am Samstag gehen wir mit unseren Freunden lecker chinesisch essen. Und am Sonntag geht es nach Magdeburg, das Musical "Next to Normal" gucken. Hach, das wird schööööön!!! :D
      So, nun muss ich mich wieder an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag und lasst Euch nicht ärgern.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 04. Nov 2022 07:18
    • Guten Morgen Pummelfee,

      Musik verbindet Menschen und Singen und Musizieren ist Balsam für die Seelen - derer die es tun ebenso, wie von denjenigen, die zuhören. Welche Musikrichtung pflegt ihr da?
      Mein Wochenende ersehne ich herbei und heute abend geht es dann endlich los.
      Ich wünsche euch einen schönen Spieleabend und ganz viel Freude am Wochenende
      Froschli
    • 0 0
    • 03. Nov 2022 07:37
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Dann halte durch, liebes Fröschli, bis Du bei Deinem Urlaub angelangt bist. Und dann genieße jeden Tag, so gut Du kannst! In der Woche bleibt die Zeit für mich selbst auch ein wenig auf der Strecke, aber spätestens am Wochenende gibt es die eine oder andere Möglichkeit. Morgen Abend zum Beispiel kommen unsere Freunde zu uns zum Zwiebelkuchen-Essen und danach wird gespielt. Das sind dann diese schönen Momente, die einem gut tun und Balsam für die Seele sind.
      Heute wird wieder ein stressiger Tag. Junior hat um 16:45 Uhr Ergotherapie. Vorher müssen wir aber noch mit seinem Ersparten zur Bank, die hat die ganze Woche "Weltkinderspartag". Während Junior dann bei der Ergo ist, gehen der GöGa und ich mit den Hunden Gassi. Wenn wir alle wieder zu Hause abgeladen haben, geht es für den GöGa und mich zu unserem "Musicalprojekt". Da sind eine Handvoll Menschen, die Spaß am Singen haben und ganz ungezwungen Donnerstag Abends schauen, was man so auf die Bühne bringen könnte. Das geht so ungefähr bis 20:30 Uhr. In der Zeit ist Junior alleine zu Hause und versorgt die Hunde. Das klappt sehr gut. Wenn wir zu Hause sind, geht Junior ins Bett und wir haben Feierabend.
      Ich bin froh, dass ich morgen Homeoffice habe, da ist es dann ein wenig entspannter...
      Ich wünsche Euch für heute jedenfalls einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag, lasst Euch nicht ärgern und macht das Beste draus!

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 02. Nov 2022 07:44
    • Guten Morgen zusammen,
      liebe Pummelfee, du hast schon ein gutes Gespür, vertrau darauf.
      Ich kann tatsächlich eine Auszeit brauchen. Diese Woche sind Schulferien bei uns, ich habe aber keinen Urlaub. Ich habe Ende November eine Woche frei. Die werde ich für mich in vollen Zügen nutzen. Seit Mitte September bin ich mehr als stark eingespannt und die Schule zusätzlich auch wieder angelaufen. Mit einem Kind in der Übertrittsklasse kein Spaziergang, aber das kennst du ja.
      Zeit für mich ist gerade extrem knapp. am Wochenende habe ich es genutzt und war mal walken, aber unter der Woche rast gerade die Zeit. Da muss ich für mich eine neue Struktur finden, dass es dennoch klappen kann. Ich hab viel zu wenig Bewegung, ernähre mich zu schlecht, habe dadurch wieder Verdauungsprobleme, Blähungen und fühle mich nicht gut. Alleine das ist Grund genug, wieder mehr auf mich zu achten.
      Habt eine gute Restwoche und bliebt fröhlich
      Froschli
    • 0 0
    • 02. Nov 2022 07:24
    • Guten Morgen, meine Lieben! *wink*

      So, der Urlaub ist vorbei, der Alltag hat uns wieder. Auch die Ferien meines Sohnes sind seit gestern Geschichte. Die Woche Urlaub war angenehm, aber natürlich viel zu schnell vorüber. Aber zu wissen, dass es sich diese Woche um eine 4-Tage-Woche handelt, ist auch angenehm. ;)
      Ich hoffe, es geht hier allen gut in der kleinen aber feinen "Start mit Ü100"-Runde? Froschli, habt Ihr jetzt nicht auch irgendwann Ferien und Urlaub? Ich habe das Gefühl, dass Du durchaus ein paar freie Tage gebrauchen könntest...zumindest liest man das zwischen Deinen Zeilen. Kann mich aber auch täuschen, bin da nicht so die Expertin. Ich wünsche jedenfalls allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern einen schönen Start in den Tag und lasst Euch nicht ärgern.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 31. Okt 2022 09:00
    • Hallo zusammen,
      ich bin kaum hier, weil ich es irgendwie nicht gebacken krieg.
      Seid mir nicht böse, ich denk oft an euch und schau so oft es geht vorbei.
      Viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 21. Okt 2022 10:33
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Hach ja...nur noch zwei Stunden...dann ist Feierabend und mein Urlaub kann (fast) beginnen. :D Ich muss heute Nachmittag noch mal ins Büro (bin heute im Homeoffice), aber danach ist chillen angesagt! ;) Die Sonne lacht und ich freue mich schon auf die freien Tage! In dieser Zeit werde ich mich hier wohl nicht tummeln, daher - macht Euch keine Sorgen, ich mache nur Urlaub! Anfang November 2022 bin ich wieder hier und schreibe auch wieder. ;)
      Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und lasst Euch nicht ärgern.

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 20. Okt 2022 12:03
    • Hallo zusammen! *wink*

      Ach Froschli...die abendlichen Gelüste...jaja, die habe ich auch...vor allem, wenn ein guter Film läuft! ;) Das einzig Gute ist, dass ich einfach gar nicht mehr so viel schaffe, wie früher...da war eine ganze Tüte Chips und eine Tafel Schokolade gar kein Thema!
      Ich freue mich schon sehr auf meinen Urlaub. Bin auch schon wieder am Verplanen. Dienstag muss ich früh morgens zum Doc, weil mir Blut abgenommen werden muss. Mittwoch muss ich mit Junior vielleicht zum Kinderarzt, das klärt sich aber am Montag Nachmittag (neue Verordnung für Ergotherapie).
      Das Wetter ist heute richtig schön, zwar kalt, aber sonnig. Ich werde nach Feierabend eine schöne Runde mit meinen Fellnasen drehen! :)
      So, jetzt noch ein wenig arbeiten, dann geht es in die Mittagspause. Habt noch einen schönen Tag, meine Lieben!

      Liebe Grüße,
      das Pummelchen
    • 0 0
    • 20. Okt 2022 06:59
    • Guten Morgen zusammen,
      ui Pummelfee, Aussicht auf Urlaub klingt gut :-) Da wünsch ich dir einen nicht zu stressigen Endspurt in dieser Woche und dann tolle Urlaubstage. Das Wetter ist ja wirklich fantastisch bisher und sehr Heiz-freundlich.
      Wir haben auch nur im Bad etwas die Heizung an, sonst kommen wir noch sehr gut ohne aus. Die Sonne wärmt hervorragend auf. Den Holzofen schmeissen wir mit einer kleinen Schür zwar regelmäßig an, aber das reicht dann gut.
      Meine letzten Wochen waren eine Katastrophe. Ich komm gut unterm Tag klar, aber abends fällt dann die Anspannung des Tages weg und dann gebe ich zu sehr meinen Gelüsten nach. Daran muss ich dringend arbeiten.
      Liebe Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 19. Okt 2022 06:59
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      So, Halbzeit...es ist Mittwoch...und das Wochenende sowie mein Urlaub rücken in greifbare Nähe. ;) Da freue ich mich schon sehr drauf. Genaue Pläne haben wir noch nicht, aber das wird sich schon finden. Wenn das Wetter mitspielt, denke ich, werden wir viel mit den Rädern unterwegs sein. Der eine oder andere Gammeltag wird sicherlich auch dabei sein...
      Meine Schwiegereltern sind zu Besuch, was für Junior und meinen GöGa natürlich richtig schön ist. Ich habe halt erst nach Feierabend etwas von ihnen. Aber das ist auch in Ordnung und sie freuen sich ja, mal wieder bei uns "im Süden" zu sein (sie leben in Oldenburg).
      Mein GöGa war gestern sehr fleißig und hat unser Holz im Verschlag gestapelt. Nun sind wir für die kalte Winterzeit gerüstet. Nun ja...sofern wir eine kalte Winterzeit haben...bisher muss ich sagen, geht es mit Pulli, Decke und Kerzen auch ohne Heizung oder Kaminofen. Und mit meinen Schwiegereltern im Raum, sind es ja zwei Personen mehr, da wird es auch mollig im Wohnzimmer. Also alles gut bislang. Die Heizung haben wir jetzt nur im Bad für die Schwiegereltern angemacht, ansonsten bleibt sie (noch) aus.
      So, ich muss mich mal so langsam an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen guten Start in den Tag, lasst Euch nicht ärgern und habt Spaß an dem, was ihr macht!

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 17. Okt 2022 16:53
    • Hallo zusammen,
      Ui, das klingt wie bei uns die Consumenta, da gibts auch immer unheimlich viel zu sehen, ausprobieren, testen, etc. Kann richtig fühlen, wie schwer eure Beine waren nach so einem langen Tag.
      Bin beruhigt, dass euer Junior sich auch wieder auf daheim gefreut hat :-) Mal sehen wie das in 4 Wochen bei uns ist.
      Meine Tage sind im Moment irgendwie sehr stressig. Daher bin ich leider nur wenig hier.
      Gestern war ich eine lange, straffe Runde walken. Da merk ich heute direkt, dass ich die letzten Wochen zu wenig getan habe. Tztztz.... da muss ich dran bleiben.
      So, ich wünsche euch einen guten Start in die Woche und genießt die letzten Sonnenstrahlen,
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 17. Okt 2022 07:48
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Junior hatte sich Donnerstag Abend tatsächlich über Video-Anruf bei uns gemeldet. Man hat gesehen, dass er sich ein Tränchen verkneifen musste, als er uns sah. Aber er hatte eine schöne Zeit und das ist das Wichtigste. Mit den Jungs auf dem Zimmer hat es auch gut funktioniert. Als mein GöGa ihn am Freitag vom Bahnhof abholte, bekam er einen gutgelaunten Jungen, der sich freute, wieder zu Hause zu sein. :)
      Die INFA war wirklich sehr interessant. Da ich noch nie auf so einer Messe war, habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten. Die anderen, die da ein wenig mehr Erfahrung haben, waren ein wenig enttäuscht. Es gab von vielen Produkten mehrere Stände, so dass die Abwechslung nicht so gegeben war. Die Halle für die Kreativen, die für meine Freundin interessant gewesen wäre (sie ist selbständig und dekoriert für ihre Tätigkeit Kerzen), war stark geprägt von Stoffen für Menschen, die selbst nähen. Da sind andere kreative Dinge ein wenig ins Hintertreffen geraten. Für mich persönlich war die sogenannte Markthalle am Interessantesten. Man konnte viel probieren und zu speziellen Messepreisen kaufen. Wir haben uns leckeren Käse und leckere, luftgetrocknete Salami gekauft. Außerdem dänische Lakritze und Gewürzmischungen, mit denen man einen leckeren Dip zubereiten kann. Auf dem Außengelände gab es Foodtrucks. Bei einem Truck wurden armenische Gerichte angeboten, da haben wir eine Kleinigkeit gegessen. Ich hatte Kartoffeln in einer würzigen Marinade mit Kräuterquark. War sehr lecker! Morgens um 10 Uhr waren wir an der INFA angekommen...gegen 17:30 Uhr sind wir wieder nach Hause gefahren. Unsere Körper freuten sich geradezu auf das Auto, weil - SITZEN! ;) Wir haben unsere Freunde noch nach Hause gefahren. Zu Hause angekommen, habe ich mich nach einer kurzen Pipi-Pause mit den Hunden auf den Weg gemacht, die brauchten ja noch ihren Auslauf. Danach war nur noch Couchen angesagt. :)
      Sonntag war ein wunderschönes Wetter. Leider konnten wir es nicht sonderlich genießen, denn der Hausputz musste gemacht werden. Meine Schwiegereltern kommen heute, da wollte ich kein chaotisches, staubiges Haus präsentieren. Aber wir haben alles gut geschafft, so dass wir Nachmittags eine schöne Fahrradtour machen konnten. Hat wirklich Spaß gemacht. Juniors Sattel musste wieder ein wenig nach oben gedreht werden, weil dieses Kind wieder gewachsen ist! Wir werden uns wohl bald wieder nach einem neuen Fahrrad umschauen müssen...Abends gegen 21 Uhr ist der GöGa dann nach Oldenburg gefahren und ich habe mir schön gemütlich Dirty Dancing im Fernsehen angeschaut. :) Junior wollte nicht und hat sich auf sein Zimmer verzogen. :D
      Jetzt hat wieder eine neue Woche angefangen...mal gucken, was uns der heutige Tag so bringt. Ich wünsche Euch jedenfalls einen angenehmen Start in den Tag und lasst Euch nicht ärgern!

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen