• Optionen

Gartenfreude

    • 0 0
    • 08. Jun 2024 19:49
    • Der Regen tat dem Garten sehr gut.
    • 0 0
    • 02. Mai 2024 10:35
    • Herr Schindler war gestern im Garten auf Beobachtungstour.
    • 0 0
    • 17. Mär 2024 17:18
    • Heute schien die Sonne und es zog mich richtig in den Garten. Es summt und brummt und die Vögel zwitschern.
      Herr Amsel ist auch wieder da, sogar Kröti saß gestern Abend vor der Tür.

      Ich habe ein paar Bilder gemacht, vielleicht freut sich ja jemand genau so wie ich.

      Links oben ist die Futterbar für die Bienchen, daneben sitzt ein Bienchen auf einer Osterglocke.
      Den Glücksbringer habe ich noch erwischt ;-)) und die Pfingstrosen treiben ordentlich aus.

      Mein Mann hat die Wassertanks und Fässer angeschlossen und nun kann es regnen (am besten nachts).
    • 0 0
    • 20. Feb 2024 18:20
    • DRAMA in unserem Garten

      Auf Grund der Witterung können wir noch nichts im Garten machen. Der Rasen ist wie ein Schwamm, man tritt drauf und hinterlässt kleine Pfützen.
      Uns bleibt also momentan nur der sehnsüchtige Blick aus dem Fenster.
      Am Nachmittag schaute mein Mann aus dem Fenster, dann rief er mir zu, mein Freund säße im Garten und verspeist gerade eine Taube.
      Flugs schaute ich auch aus dem Fenster und da saß ein wunderschöner Milan und um ihn herum alles voller Federn.
      Mir tat ja die Taube leid, aber so ist nun mal der Kreislauf.

      Ich freue mich schon sehr auf den Frühling und darauf auf meiner Bank sitzen zu können.

      Unser Garten ist für mich ein Stückchen heile Welt, die ich gern mit allen teile.
    • 0 0
    • 14. Nov 2023 12:42
    • Ich mag den November auch nicht. Das ist der einzige Monat im Jahr den ich am liebsten aus dem Kalender streichen würde, wenn das möglich wär.
      Im Dezember wirds dann schon wieder besser. Aber grundsätzlich bin ich ein Frühjahrs oder Sommerkind.

      @ BubisMama
      du hast echt schöne Fotos hier drin.
      deine Katze, der Hund, die schönen Blumen und herrlichen Pflanzen. Respekt muss ich sagen - sehr gelungene Aufnahmen.
    • 0 0
    • 11. Nov 2023 11:41
    • Nein, der November ist rein gar nicht mein Monat. Es führt mir die Vergänglichkeit vor Augen und das trübe Wetter tut mir auch nicht gut.
      Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich mich nicht selbst motivieren könnte.

      Unsere Seerose hat dieses Jahr 4 Blüten hervorgebracht und ich bin jetzt schon auf das nächste Jahr gespannt.
      Ein Teil meiner Zimmerpflanzen hat einige Zeit draußen verbracht. Darunter auch meine acht selbstgezogenen Alpenveilchen.
      Sie sind ca. 3 Jahre alt und ich kämpfe bei ihnen schon lange gegen Schildläuse. Zuerst habe ich es mit einem Spray versucht, der Erfolg war gleich Null.
      Nun werden die Alpenveilchen einmal in der Woche abgewaschen und zwar Blatt für Blatt, tja und heute waren sie wieder dran.
      Drei von meinen Zöglingen blühen nun schon seit einiger Zeit unermüdlich und darüber freue ich mich.

      Ich habe sie mal fotografiert und glaube sie werden euch gefallen ;-))
    • 0 0
    • 13. Aug 2023 18:18
    • Die Sonnenblumen (unten links, oben rechts) wurden von den Piepsern selbst ausgesät. Sie helfen eben so gut es geht mit ;-))
      Ich mag diese kleinen Veilchen unten rechts.

      @Phlox
      Wohnt die Igelfamilie noch bei euch? Leider hatten wir bisher nur ein mal einen Igel im Garten. Der Garten am Haus ist durch Mauern begrenzt. Aber unser Nutzgarten am Dorfeingang bietet viele Möglichkeiten sich zu verstecken.
    • 0 0
    • 19. Jul 2023 08:35
    • Hallo BubisMama,
      Dein Paradies ist wundervoll. Ich bin beeindruckt von Deinem Insektenhotel mit Pool. Bei uns im Garten werden die Wasserstellen viel genutzt. Vor allem von Wespen, aber auch Vögel und Kater sind dankbare Besucher.
      Und Igel. Dieses Jahr wohnt eine Igelfamilie bei uns. 5 Kleine und eine Mama. Das macht soviel Freude.
    • 0 0
    • 01. Jul 2023 07:57
    • Ich hatte ein Fotoshooting mit zwei Schönheiten in unserem Garten.
      Einer ist kriminell, er zerstört die Brut in Bienenstöcken :-(
    • 0 0
    • 22. Mai 2023 13:51
    • Hallo BubisMama,

      ein tolles Idyll habt ihr euch gechaffen. Herr Schindler und Bubi haben alles im Blick.
      Weiter so eine tolle Bericherstattung.

      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 22. Mai 2023 10:58
    • Seit den letzten Bildern liegen schon 4 Wochen und es hat sich viel getan.

      Unsere Hotelanlage ist ausgebucht, der Flieder ist bald verblüht, die Pfingstrosen können wohl ihren Blühtermin einhalten und die Tomaten dürfen ins Hochbeet.

      Herr Schindler ist, wie auf dem Bild zu sehen, sehr wissbegierig und "hört" sich meinen Vortrag zum Thema Garten an.
      Der Sicherheitsbeauftragte Bubi hat alles gut im Blick und nimmt seine Aufgabe wie immer sehr ernst ;-))

      Ich muss nicht verreisen, mein kleines Paradies ist hier.
    • 0 0
    • 0 0
    • 22. Apr 2023 11:50
    • So, unsere Hotelanlage inkl. Bienenweide und dem Concierge Herr Schindler ist komplett ;-))
      Besonders beliebt ist die Trinkanlage für durstige Insekten (tiefer Teller mit Steinen)
    • 0 0
    • 20. Apr 2023 17:15
    • Unsere ersten Tulpen zeigten sich gestern in wunderschöner gelb-oranger Pracht, heute sind sie schon am Welken. Vielleicht reagieren sie empfindlich auf diese krassen Temperaturschwankungen, hin und wieder Sonne, aber sehr viel Regen.
      Die gelben und roten Tulpen sind auch am Start und warten auf sonniges Wetter. Naja, das hatten wir heute früh ein paar Stunden, danach bewölkt, aber so sehr kalt. Pünktlich zur Mittagspause kam der auf Nachmittag angekündigte Regen... und es regnet in einem fort :{
      Schlüsselblumen, Primeln und Traubenhyazinthen verschönern die Wiesen. Im blühenden Kirschbaum entdeckte ich einige mutige fleißige Bienchen, auch am Pflaumenbaum waren sie bei der Arbeit. Einfach herrlich, die Bäume blühen und werden grün, das Gras wächst in seinem satten Grün.
      Die Flieder bekommen dieses Jahr sehr viele Blüten, auch der Blauregen wird üppig blühen und die Clematis wächst. Meine Fette Henne ist wieder zum Leben erwacht, Dank BubisMama. Ich hatte die Pflanze letztes Jahr auf den Kompost geworfen, dachte, sie hätte den Winter nicht überstanden. Hab sie dann auf den Rat von BubisMama wieder raus gesammelt und in einer anderen Ecke deponiert. Dort gefällt es ihr.
      Durch den ständigen Regen ist die Erde sehr nass und schwer. Viel konnte ich von dem was ich erledigen wollte nicht tun. Die ersten Zwiebeln sind gesetzt, Karotten und Radieschen gesät und auch ein paar Kartoffeln sind schon in der Erde. Die letzten Lauchstangen habe ich heute vom Beet genommen, in Rädle geschnitten und eingefroren.
      Na, es soll bald besser werden mit dem Wetter :)

      Auf ein gutes Gartenjahr!
    • 0 0
    • 0 0
    • 13. Apr 2023 11:44
    • So, die 3 neuen Hotels für unsere summenden Gäste sind eingetroffen. Es werden noch ein paar stabilisierende Maßnahmen durchgeführt und am Nachmittag ist feierliche Eröffnung ;-))

      In unserem Garten sind Holzbienen, Mauerbienen und Wildbienen. Ab und zu kommen mal Libellen vorbei und zeigen ihre Flugkünste.

      Ich bin richtig gespannt, wann die ersten Gäste in die neuen Hotels einziehen, die älteren Hotels werden schon oft besucht.
    • 0 0
    • 08. Apr 2023 11:45
    • Der Karfreitag begann unangenehm kalt. Später kam die Sonne durch, genau wie man es sich an einem Feiertag wünscht.
      Herr Schindler schaute sehnsüchtig aus dem Fenster und Bubi vollführte einen kleinen Freudentanz als wir mit den Leinen kamen. Die Vierbeiner bekamen ihre "Jacken" (so nenne ich die Leinen) an und auch wir Zweibeiner zogen Jacken drüber. Trotz Sonnenschein waren es nur knapp 10 Grad.
      Im Garten tobte das pralle Leben, Hummeln und Bienen summten rum.
      Bei den Insektenhotels war ein Andrang ähnlich wie auf dem Wohnungsmarkt bei einer Besichtigung ;-))

      Wir haben im Garten hinterm Haus große Flächen mit Gundermann, der schön blüht. Auch der Löwenzahn blüht und der Klee beginnt nun auch langsam.
      Der Rasen wird erst gemäht, wenn die Insekten genügend andere Blüten im Garten finden.

      Herr Schindler bezog seinen Posten auf der alten Hundehütte, Bubi lag im Gras und lies sich die Sonne auf den Bauch scheinen.

      Solche Augenblicke nenne ich GLÜCK.
    • 0 0
    • 01. Jan 2023 12:14
    • Ich war gerade im Garten und bin überrascht, was sich da seit der letzten Woche getan hat.

      Die Knospen der Kletterhortensie und des Flieders brechen bald auf, die ersten Blüten des Winterjasmins zeigen sich und die vorwitzigen Tulpen lugen auch schon aus der Erde.
      Es liegt ein kleiner Hauch von Frühling in der Luft ;-))
    • 0 0
    • 30. Okt 2022 17:17
    • Bubi und Herr Schindler machten heute noch einmal einen Rundgang durch den Garten ;-)
    • 0 0
    • 22. Jun 2022 07:44
    • Gestern bin ich abends noch mal raus gegangen und es gab ein wunderschönes Abendrot.
      Schaut mal, da kann mal echt sagen, der Himmel brennt.
      .