Avatar von TammyNorie

Aktives Mitglied

Allgemeines

  • Vorname Lena
  • Geschlecht weiblich
  • Geburtstag 23. Feb 1977

Abnehmprofil

  • Wiegetag Montag
  • Körpergröße 1.67 m
  • Startgewicht 101 kg
  • Aktuelles Gewicht 99.3 kg
  • Zielgewicht 68 kg

BMI

  • Start BMI 36.21
  • Aktueller BMI 35.61
  • Ziel BMI 24.38

Tägliche Punkte

  • Freipunkte 30 MM
  • Sonderpunkte 6 MM
  • Gesamtpunkte 36 MM

Aktivität

  • Errungenschaftspunkte 675
  • Forenbeiträge 1
  • Tagebucheinträge 9402
  • Trinktagebucheinträge 587
  • Blogeinträge 3
  • Lebensmitteldatenbank 118
  • Rezeptdatenbank 0
  • Gewichtsaktualisierungen 92
  • Profil Impressionen 4327

Kürzlich besucht von

Profil von TammyNorie

08/17: Kämpfe seit der Pubertät mit meinem Gewicht und habe schon alles probiert: Trennkost, FDH, Metabolic Balance ect.. Mit viel Sport habe ich mich im Studium bis auf 67 kg gekämpft, dann kam der Mann und zwei Kinder und so schleichend kroch der Zeiger auf der Waage auf 105 kg. Letztes Jahr hab ich mit Low Carb ein Abnahme bis auf 85 kg geschafft, das ewige doppelte Kochen für mich und Familie geht einem aber auf den Keks. Jetzt starte ich motiviert mit MM. Meine Gelenke machen mich fertig und mein Gewicht sie. Ich hab keine Kraft und Lust mit den Kindern zu spielen, das muss sich ändern........ Ich weiss das mir Nudel, Kartoffeln und Brot nicht gut tun und ich habe sie schon lange reduziert. Aber ich bin ein Frustesser und sage auch vor ner Daumendick oder einer kompletten Leberwurst ohne alles nicht nein. Oft liegts an zu wenig trinken oder zu wenig essen. Ich hab ne Zeit lang zu viel Obst gegessen und so den versteckten Zucker ignoriert. Mit Gemüsekiste und nem Garten voller Grünzeug starte ich nun motiviert. Inzwischen hab ich auch jede Menge indischer Linsen, Erbsen und Bohnengerichte die mir schmecken und so satt machen............ Startgewicht 101 kg, am Ende sollte ne 7 vorne stehen.................. 2018: Fazit: gut begonnen, sehr wohl gefühlt und dann gehen gelassen und jede Menge Ausreden gefunden. 2019: nicht als Vorsatz sondern als Philosophie den positiven Trend von zuvor erneut an- und fortsetzen.................Fazit 2019: nichts hat geklappt, der Stress zu Hause und in der Arbeit hat mich essen lassen. Die negativen Gedanken haben mich gleichgültig werden lassen und ich habe mich so richtig gehen lassen. Inzwischen passt nichts mehr, Fotos will man sich nicht ansehen und die körperlichen Beschwerden sind wieder da. Weiter abwärts kann es wohl nicht gehen. Mal sehen was 2020 bringt...........Als alter Stressesser habe ich ein wirklich hartes Jahr vor mir. In der aktuellen Situation ist ein regelmässiges Essen nicht immer möglich. Ich grüsse alle die auch in dieser Pandemie Seite an Seite kämpfen und alle die vernünftig sind, sich und anderes Schützen! Bleibt alle gesund!

Gewichtsverlauf

18. Sep 2020

17. Sep 2020

16. Sep 2020

15. Sep 2020

14. Sep 2020

13. Sep 2020

12. Sep 2020

11. Sep 2020

10. Sep 2020

09. Sep 2020

08. Sep 2020

07. Sep 2020

06. Sep 2020

05. Sep 2020

04. Sep 2020

03. Sep 2020

02. Sep 2020

01. Sep 2020

31. Aug 2020

30. Aug 2020

29. Aug 2020

28. Aug 2020

27. Aug 2020

26. Aug 2020

25. Aug 2020

24. Aug 2020

23. Aug 2020

22. Aug 2020

21. Aug 2020

20. Aug 2020

19. Aug 2020

18. Aug 2020