• Optionen

nützliche App und interessante Links

    • 0 0
    • 19. Okt 2022 23:23
    • Energiedichte

      Danke für den Link zum Beitrag, BubisMama.

      Das ist mein Eindruck seit Jahren: Es kommt nicht auf die (Füllstoff-)Kalorien an, sondern die Qualität. Je frischer und ursprünglicher, desto mehr Energie, die im übrigen dann auch nicht ansetzt.
      Ich habe viele (Wild-)Kräuter in meinen Alltag integriert, kaufe beim Bauern oder ernte selbst. Es ist eine andere Energiedichte.

      Der beste Hinweis auf gute Ernährung ist, dass du nach dem Essen mehr Energie hast als zuvor und nicht müde wirst.

      Liebe Grüße
      xe.
    • 0 0
    • 26. Sep 2022 18:31
    • Heute bin ich auf einen Beitrag der Techniker Krankenkasse gestoßen.

      Der Titel "Kalo­rien waren gestern - Ener­gie­dichte ist heute" weckte mein Interesse.
      Da man hier die Lebensmittel nicht nach ihren Kalorien sondern der Energiedichte beurteilt, verschiebt sich die Wichtung einiger Lebensmittel stärker als man denkt.

      Wer es nachlesen möchte, kann es unter

      http://www.tk.de/techniker/magazin/ernaehrung/essen-und-wissen/energiedichte-2030878

      tun.
    • 0 0
    • 0 0
    • 28. Mär 2022 12:30
    • In letzter Zeit haben mehrere Mitglieder gefragt, ob nicht die eine oder andere Sportart in unsere Datenbank aufgenommen werden kann.
      Wer gern wissen möchte, wie viele Kalorien er bei einer Sportart, die nicht in unserer Sportdatenbank aufgeführt ist, verbraucht hat, sollte mal hier schauen:
      http://www.fitrechner.de/kalorienrechner/kalorienverbrauch.php
    • 0 0
    • 0 0
    • 05. Mär 2022 09:06
    • Jedes Kleidungsstück hat ein Etikett mit Wäschesymbolen, aber ganz ehrlich kennt ihr alle?

      Ich habe hier etwas Hilfreiches gefunden und ausprobiert:

      http://scanner.frag-team-clean.de/#/pc

      Probiert es doch mal aus.
    • 0 0
    • 04. Jan 2022 12:00
    • Gerade wollte ich eine App mit Yoga-Übungen auf meinem Smartphone installieren, habe mir aber vorher angeschaut, worauf die App Zugriff hat.

      Diese App kann auf Folgendes zugreifen:
      Telefon
      Telefonstatus und Identität abrufen

      Kalender
      Kalendertermine sowie vertrauliche Informationen lesen
      Ohne Wissen der Inhaber Kalendertermine hinzufügen oder ändern und E-Mails an Gäste senden

      Fotos/Medien/Dateien
      USB-Speicherinhalte lesen
      USB-Speicherinhalte ändern oder löschen

      WLAN-Verbindungsinformationen
      WLAN-Verbindungen abrufen

      Geräte-ID & Anrufinformationen
      Telefonstatus und Identität abrufen

      Kamera
      Bilder und Videos aufnehmen

      Geräte- und App-Verlauf
      Aktive Apps abrufen

      Speicher
      USB-Speicherinhalte lesen
      USB-Speicherinhalte ändern oder löschen

      Sonstiges
      Daten aus dem Internet abrufen
      Ruhezustand deaktivieren
      Netzwerkverbindungen abrufen
      Beim Start ausführen
      Systemeinstellungen ändern
      Vibrationsalarm steuern
      WLAN-Verbindungen herstellen und trennen
      Zugriff auf alle Netzwerke

      Ganz ehrlich, das ist zuviel des Guten. Ich finde es sehr befremdlich, unverschämt und gefährlich.

      Interessante Informationen findet man hier:
      http://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/mobilfunk-und-festnetz/apps-und-datenschutz-so-sichern-sie-ihre-daten-6431
    • 0 0
    • 0 0
    • 0 0
    • 0 0
    • 12. Apr 2019 17:18
    • Ich habe wieder eine gute App gefunden und benutze sie seit einiger Zeit.
      Gerade für Menschen, die mehrere Medikamente evtl. auch zu unterschiedlichen Zeiten einnehmen müssen, ist die App empfehlenswert. Sie erinnert an die Einnahme und an das Nachfüllen der Medikamente (neues Rezept ausstellen lassen)
      Ich habe die App auf dem Smartphone und bin sehr zufrieden.

      Mehr Informationen gibt es auf http://www.mediteo.com/de/
    • 0 0
    • 22. Mär 2018 22:21
    • Hallo BubisM, danke fuer den Tip, habe mir die App zum Blutdruck runtergeladen und werde sie gerne nutzen
    • 0 0
    • 22. Mär 2018 08:33
    • ich nutze auch Blutdruckdaten, das schöne es kann auch eine PDF Datei an die E-Mailadresse gesendet werden für den Arzt. etc.
    • 0 0
    • 19. Mär 2018 16:00
    • Falls jemand von euch auch einen Blutverdünner nehmen muss, kann ich die App Coagu empfehlen.
      Ich hatte bis dato einen Falithrom-Kalender in den ich meinen INR eintragen konnte. Es wurde aber unübersichtlich wenn ich die Dosierung anpassen musste.
      Ich bestimme meinen INR selbst und gehe nur selten zum Arzt.

      wer sich dafür Interessiert : http://www.coagu.com/de/
    • 0 0
    • 06. Feb 2018 19:44
    • Hallo BubisMama, das liest sich gut. Werde es mal probieren. Lieben Gruß Oma Tina
    • 0 0
    • 06. Feb 2018 11:40
    • Wer, wie ich, regelmäßig Blutdruck messen muss, möchte die Daten auch gern erfassen.
      Ich habe lange nach einer geeigneten App gesucht, die ich sowohl für das Smartphone und für den PC nutzen kann.

      Vielleicht interessiert es einen von euch.

      http://www.blutdruckdaten.de

      Über ein Feedback würde ich mich freuen.